Dr. Norbert Herrmann

CEO der GWB Immobilien AG

„Mit dem von youmex organisierten IPO
und den anschließenden Kapitalerhöhun-
gen konnten wir unsere Eigenkapitalbasis
deutlich stärken. Wir sind sehr erfreut über die
positive Resonanz durch die gute Positionierung
unserer Aktie bei institutionellen Investoren."

youmex arrangiert die Zwischenfinanzierung für ein Solarkraftwerk der Ecoware in Italien

12.11.2010

Die Ecoware S.p.A., Padua, Italien, hat einen Kreditvertrag für die Bau-zwischenfinanzierung eines Ihrer Photovoltaik-Solarkraftwerke mit einer Leistung von 6 MWp in Italien abgeschlossen. Das Kreditvolumen beträgt 16 Mio. EUR. Die youmex AG hat die Zwi-schenfinanzierung in wenigen Wochen vom Mandatsstart bis zur Auszahlung arrangiert und umgesetzt.

Die Ecoware S.p.A. mit Sitz in Padua, Italien, ist ein mittelständischer Projektentwickler und General-unternehmen für den Bau von Photovoltaik-Kraftwerken. Die Gesellschaft hat Expertise und Referen-zen für den Bau von sogenannten Trackeranlagen, bei denen die Position der Solarmodule zur Sonne elektromechanisch nachgeführt wird, was die Leistungsausbeute pro kWp installierter Modulleistung erheblich erhöht. Eines dieser Kraftwerke mit einer Leistung von 6 MWp hat Ecoware an einen institu-tionellen Investor turn-key verkauft. Die Bauzwischenfinanzierung sollte weitgehend über Zahlungsziele bei den Komponenten, insbesondere der Solarmodule, dargestellt werden.

„Der Komponentenmarkt ist in diesem Jahr durch unvorhergesehene Sondereinflüsse immer enger geworden, d.h. die hohe Nachfrage aufgrund wegfallender oder reduzierter Einspeisetarife hat dafür gesorgt, dass Komponenten zum Bau von Solarkraftwerken von den Herstellern und Lieferanten der-zeit kaum noch mit Zahlungszielen geliefert werden. Bestellungen werden überwiegend nur gegen Avale, Anzahlungen oder gar vollständiger Bezahlung vor Auslieferung angenommen.“ so Leopoldo Franceschini, Vorstand der Ecoware S.p.A.

Diese Situation stellte Ecoware vor die Herausforderung, Module und Wechselrichter vor Lieferung zu zahlen und sich hierfür sehr schnell eine Zwischenfinanzierung zu besorgen. „Diese Herausforderung haben wir gerne angenommen.“ so Christian von Olnhausen, Director Clean Energy Finance der youmex AG mit Sitz in Frankfurt am Main, Deutschland. „Es war durchaus sportlich, innerhalb nur weniger Wochen die reine Bauzwischenfinanzierung zu arrangieren, ohne dass dieser Finanzier im Anschluss auch - die durch den Investor bereits organisierte - Endfinanzierung stellen kann.“

Die Auszahlung der Bauzwischenfinanzierung zur Bezahlung der Module ist erfolgt. Damit ist die Fer-tigstellung des Solarkraftwerkes noch innerhalb des Jahres 2010 einhergehend mit der Sicherung des entsprechenden Einspeisetarifs gesichert.


Über Ecoware:
Die Ecoware S.p.A. ist ein italienischer Anbieter schlüsselfertiger Photovoltaik-Kraftwerke und stellt zweiachsige PV-Nachführsysteme her. Ecoware hat bereits zahlreiche Solar-Parks in Italien geplant und gebaut, und plant die Ausweitung seiner Geschäftstätigkeit im süd- und osteuropäischen Markt. Der Umsatz in 2009 betrug 107 Mio. EUR und wird in 2010 voraussichtlich 300 Mio. EUR betragen. Ecoware bietet Komplettlösungen an, die die Suche nach geeigneten Flächen und die Beschaffung der Genehmigungen für die Umsetzung der Photovoltaikanlagen in ganz Italien beinhaltet. 2003 wurde Ecoware in Padua mit dem Ziel gegründet, kosteneffektive feststehende Anlagen und Tracker zu entwerfen und zu bauen. Ecoware wurde 2008 Teil der Kerself Group, was dem Unternehmen zu seiner jetzigen marktbeherrschenden Position im italienischen Photovolatik-Markt verhalf. Die Kerself Gruppe ist Italiens führender System-Integrator für Photovoltaik-Anlagen und Solarparks in jeder Größe für den privaten oder gewerblichen Gebrauch und tätig in allen Bereichen rund um die Zellen- und Modulproduktion für schlüsselfertige Projekte. Die Gruppe ist international tätig mit einem Fokus auf mediterrane Länder. Der Umsatz der Gruppe betrug im Jahr 2009 rund 244,7 Mio. EUR und wird in 2010 voraussichtlich 429 Mio. EUR betragen. Weitere Informationen unter: www.ecoware.eu

Über youmex:
Die youmex group, Frankfurt am Main, ist als Spezialist für Unternehmens- und Projektfinanzierungen unabhängig und frei von Interessen Dritter. Im Kerngeschäftsfeld Corporate Finance liegt der Fokus auf Finanzierungen und Kapitalmaßnahmen für Mittelstandsunternehmen und mittelständische Kon-zerne mit einem Umsatz zwischen 100 und 500 Mio. EUR bei Transaktionsgrößen zwischen 10 und 150 Mio. EUR. In den Bereichen Equity- und Debt-Advisory, Investmentbanking und Wertpapierabwicklung begleiten erfahrene Spezialisten mit einem langjährig gewachsenen Partner-Netzwerk alle Schritte zur Kapitalbeschaffung über den Kapitalmarkt. Von Fremdkapital, Mezzanine-Kapital und Eigenkapital bis hin zum Börsengang und Bond-Emissionen werden die Transaktionen aus einer Hand strukturiert und arrangiert. In den Geschäftsfeldern Structured Finance und Project Finance liegt der Fokus auf den Branchen Clean Energy und Real Estate. Als Deutsche Börse Listing Partner hat die in 1999 gegründete youmex AG verschiedene Börsenlistings und Kapitalmaßnahmen organisiert. Wertpapiertransaktionen und platzierungen werden von der in 2000 gegründeten youmex Invest AG als BaFin-reguliertes Finanzdienstleistungsinstitut abgewickelt. Weitere Informationen unter www.youmex.de

 

Ansprechpartner

  • Kai Hartmann

    Generalbevollmächtigter
    youmex AG

    +49 69 505045 333
    +49 177 20 97 333
    +49 69 505045 400
    hartmann(at)youmex.de

  • Stefan Stöhr

    Vorstand
    youmex Wealth
    Management AG

    +49 69 505045 012
    +49 160 3677972
    +49 69 505045 200
    sts(at)youmex.de

Verwandte Artikel